Therapieformen

Kinesiologie
Die Lehre der Bewegung, womit die körperliche, geistige und energetische Beweglichkeit gemeint ist. Sie sieht Körper und Geist als Einheit. Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, die den energetischen Ansatz der traditionellen chinesischen Medizin mit Ergebnissen aus der modernen Stress- und Gehirnforschung und der Chiropraktik vereinigt.

Jin Shin Jyutsu
Japanisches Heilströmen
kann Blockierungen und Stagnation lösen und Therapieverläufe wieder in heilsame Bewegung versetzen. Fast ganz von allein harmonisieren sich auch körperlichen Beschwerden, da die Selbstheilungskräfte gestärkt werden.

Licht- und Farbtherapie
Mit der spektrochrom Farblampe nach Dinshah P. Ghadiali
Forschungen belegen, dass Auge und Haut in der Lage sind, Farbschwingungen aufzunehmen und ins Innere des Körpers weiterzuleiten. Licht und Farbe sind dadurch in der Lage, energetische Disharmonien im Körper zu beeinflussen. Die Farbe Grün zum Beispiel gilt als allgemeine Heilfarbe, denn sie wirkt entzündungshemmend, konzentrationsfördernd, ausgleichend und beruhigend

Individualpsychologische Erziehungsberatung nach Alfred Adler und Rudolf Dreikurs
Die Individualpsychologie und die Idee der Ermutigung
Der Begriff Individualpsychologie soll ausdrücken, dass der Mensch als ein unteilbares Ganzes (lat. Indivisibel = unteilbar) betrachtet wird. Mut machen! Das ist das Ziel des von Alfred Adler und seinem Schüler Rudolf Dreikurs zu Beginn des 20. Jahrhunderts begründeten individualpsychologischen Konzeptes. Denn Menschen, die ermutigt werden, wachsen. Wenn wir abgelehnt, erniedrigt, entmutigt werden, fühlen wir uns wie gelähmt. Wir sind traurig und verbittert, unsere Lern- und Liebesfähigkeit ist blockiert. Sind wir aber ermutigt, blühen wir auf. Wir werden fröhlich, aktiv, kreativ. So geht es auch mit unseren Kindern: Ein unartiges Kind ist immer ein entmutigtes Kind (Rudolf Dreikurs).
Entmutigung vernichtet, Ermutigung, baut auf!
Mit der Erziehungsberatung wollen wir gemeinsam das Ziel eines verhaltensauffälligen Kindes herausfinden und Lösungsmöglichkeiten suchen, Konflikte in der Familie lösen ohne Belohnungen oder Strafen sondern mit Ermutigungen und deren logischen Folgen.

Ernährung und Stoffwechsellage
Forschungen haben gezeigt, dass bei Kindern mit ADS / ADHS auffallend häufig Mangelversorgungen im Vitamin- und Mineralstoff-Haushalt vorliegen. Dadurch können beispielsweise bestimmte biochemische Botenstoffe, die u.a. das Lernen und die Aufmerksamkeit beeinflussen, häufig nicht in ausreichendem Maße gebildet werden. Manche Nahrungsmittel-Inhaltsstoffe haben eine konzentrationsfördernde Wirkung, andere dagegen können sogenannte maskierte Allergien auslösen, die mit Hyperaktivität, Unkonzentriertheit und anderen Verhaltensauffälligkeiten einhergehen können. Eine traurige Berühmtheit haben hierbei einige Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe sowie Weißmehl und raffinierter Zucker erlangt. In jüngster Zeit gerät auch zunehmend eine Stoffwechselstörung in den Blick, die mit einem Defizit an Vitamin B6 und Zink einhergeht, und die mit Verhaltensauffälligkeiten wie Hyperaktivität in Verbindung gebracht wird. Zu diesen Bereichen biete ich Ihnen eine umfangreiche Ernährungsberatung.

Versöhnung mit den Ahnen
Mit der Sieben Generations-Aufstellung zu ungeahnter Kraft
In vielen Familien gibt es Verhaltensweisen, die von den Eltern oder deren Eltern übernommen wurden. Es gibt aber auch Lasten, Ungelöstes, Schuldgefühle und Schmerzen, die bis in die heutige Generation weitergereicht werden. Von Generation zu Generation!!!Gerade unsere Kinder und Jugendlichen zeigen uns diese Konflikte auf. Sie „übernehmen“ aus Liebe alles Ungelöste und sind somit Symptomträger für die ganze Familie.
Es ist kein Zufall, dass wir in diese Familie geboren wurden. Auch wenn wir es uns vielleicht nicht vorstellen können – die Eltern, Großeltern und alle lebenden und bereits verstorbenen Mitglieder unserer Herkunftsfamilie bilden ein Energiefeld, das mit unserem eigenen in Resonanz und in Verbindung steht. Unsere Seele hat sich genau diese Familie ausgesucht. Mit dem Ahnen-Heilungsritual schließen wir wieder Frieden mit uns selbst, den Eltern, Großeltern sowie den Generationen davor. Damit entlassen wir unsere Eltern, Großeltern in ihre Freiheit. Mit dieser Freiheit sind wir in der Lage Verantwortung für uns und unser Leben zu übernehmen.

Gesunder Darm – Gesunder Mensch
Immer mehr wird erkannt, dass unser Darm nicht einfach nur ein Verdauungsorgan ist, sondern den ganzen Menschen beeinflusst. Ist die Darmflora gestört (Dysbiose) kann das auch Auswirkungen auf unser Gehirn haben, durch die sogenannte Darm-Hirn-Achse. Hirn und Darm – weit auseinander gelegen und dennoch miteinander verbunden. Gerät in einer Region etwas aus der Balance, merkt es die andere auch. Ich biete Ihnen mit einem Diagnostik-Labor eine spezielle Stuhl-Analyse: die Mikrobiomuntersuchung. Mit Hilfe dieser Analyse können Dysbalancen festgestellt werden: Stoffwechsel, Unverträglichkeiten, Allergien usw. Daraus ergibt sich dann ein ganz gezielter Therapieansatz, bestehend aus einem Ernährungsplan und Einnahmen von darmspezifischen Präparaten, die wissenschaftlich bewiesen und erforscht sind.